Freitag, 4. November 2016

10 Jahre Blog

Mein Mann brachte mich damals auf die Idee. Als frischgebackene Autorin empfahl er mir vor zehn Jahren eine eigene Website zu erstellen. Das war damals für mich ein Buch mit sieben Siegeln. Er gestaltete mir damals meine erste Seite und empfahl mir gleich darauf einen Blog zu schreiben.

„Was ist ein Blog?“, fragte ich völlig ahnungslos.

Mein Mann klärte mich auf, aber ich fragte mich, wer schon lesen will, was ich so schreibe. Und was bitteschön sollte ich auch schreiben?

Zehn Jahre liegt mein erster Eintrag zurück. Durch einen Totalabsturz sind leider alle Einträge futsch, aber ich kann mich noch ziemlich gut daran erinnern, dass es November 2006 war.

Hätte doch zu gerne mal meine Anfänge gelesen. Was schreibt man als Bloganfängerin? Mhm, ich kann mich einfach nicht mehr erinnern.

Aber ich weiß noch genau, als ich die erste Blogstatistik vor Augen hatte.

„Wow, 21 Leute haben meinen Blog gelesen.“, freute ich mich damals, und hatte keine Ahnung, wer das war. Außer vielleicht die ein oder andere Freundin.

Die Anzahl der Blogleser stieg, und mittlerweile sind es auch schon mal über 1000 Leser am Tag.



Ob man dieser Statistik nun Glauben schenken kann weiß ich nicht. Aber immer mal wieder werde ich unterwegs angesprochen, wenn ich eine Blogleserin treffe.

Und so feiere ich diesen Monat mal still und leise für mich, 10 Jahre Blog.

Aber da ich ohne dich ja nicht schreiben würde, könntest du ein bisschen mit mir mitfeiern. Schön, dass du immer wieder hier vorbeischaust. Ich schreib wegen dir.


hm

Kommentare:

  1. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZU 10jährigen Blog.
    ICH freue mich immer wenn ich reinlese.
    Dankeschön!!!

    AntwortenLöschen
  2. Danke, dass du für mich schreibst. Da geht es mir gleich wieder
    besser.

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch..
    Ich schau gerne hier vorbei..
    Weiter so��

    AntwortenLöschen
  4. Diese komischen Fragezeichen gehören nicht dazu..

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Heike,
    auch ich verfolge den Blog schon seit vielen Jahren.
    Es ist immer Motivation für mich. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank, für die Mühe, die du dir immer machst.
    Liebe Grüße, Petra L.

    AntwortenLöschen