Montag, 11. März 2013

Halber Sonntag


Werde mich heute noch einmal mit 1 & 1 in Verbindung setzen um herauszufinden, ob meine Daten tatsächlich alle gelöscht sind, oder irgendwo noch in den Weiten der technologischen Möglichkeiten aufzufinden sind. Ich kann noch gar nicht richtig glauben, dass wirklich alles weg sein soll. 

Den halben Sonntag habe ich damit verbracht, diesen Blog hier ordentlich einzurichten. Ganz entgegen meiner bisherigen Gewohnheiten, habe ich tatsächlich gestern fast nur am Rechner gesessen, nach dem Gottesdienst, nach dem Mittagessen, nachdem wir als Familie die Eisdiele eingeweiht haben.


hm

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    ich habe dich hier über Beates Link gefunden und freue mich, dass es einfach weitergeht. Schade für den Verlust. An der Stelle möchte ich auch sagen, dass ich bei Beate nicht mehr reinkomme um einen Kommentar zu schreiben. Es ist alles englisch und man muß sich anmelden, aber meine Anmeldung nimmt er nicht an, ich komme da nicht wetier. Hier scheint das einfacher zu laufen.
    Vielleicht erfahre ich mal was Genaueres.
    Aber Euer Zusammenspiel funktioniert echt!
    Gruß von Margret

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margret,
    du kommst auch bei Beate rein, musst dich nur einmalig anmelden, das ist ganz einfach, probier es mal aus.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen